Spielturm Tabaluga Drachenturm Satteldach naturbelassen


  • B x T x H: 150 x 165 x 331 cm
  • inkl. Sandkasten und Leiter
  • Podesthöhe: 150 cm
466,92 €

inkl. MwSt.

Inhalt: 1 Stück

Lieferzeit: 25 bis 40 Werktage

  • B7120341
WEKA Spielturm Tabaluga Drachenturm Satteldach naturbelassen Der Tabaluga Drachenturm mit... mehr
"Spielturm Tabaluga Drachenturm Satteldach naturbelassen"

WEKA Spielturm Tabaluga Drachenturm Satteldach naturbelassen

Der Tabaluga Drachenturm mit Satteldach ist der perfekte Aussichtspunkt für Ihre kleinen Klettermeister.

  • Spielturm
    Der TÜV-geprüfte Turm glänzt durch naturbelassenes, gehobeltes Nadelholz. Mit diesem Drachenturm können sich Ihre Kinder ganz groß fühlen und die Welt von oben neu entdecken.
  • Sicherheit
    Da die Sicherheit beim Austoben der Kleinen an erster Stelle steht, sind alle Kanten mit Sicherheitskappen abgerundet und inklusive Sicherheitshaltegriffe.
  • Stabilität
    Zudem bietet der Drachenturm durch den 19 mm stabilen Podestboden aus Glattkantbrettern in 150 cm Podesthöhe und 66 mm starken Pfosten optimale Stabilität.
  • Inkl. Sandkasten
    Für doppelten Spielspaß ist ein Sandkasten im Lieferumfang enthalten.
Pfosten: 4 Pfosten (6,6 x 6,6 cm stark)
Hersteller: WEKA
Boden: 19 mm starke Fußbodenbretter
Farbe: naturbelassen
Dachform: Satteldach
Dachbelag: ohne Dachbelag
Sockelmaß Haus (B x T): 124 x 100 cm
Firsthöhe: 331 cm
Dachneigung: 45°
Größe: 1,24 m²
Wandstärke: 19 mm
Schindelbedarf: 2 Pakete (optional)
Schneelast: 75 kg/m²
Lieferumfang: Spielturm, Leiter, Sandkasten
Pfostenankerbedarf: 4 Pfostenanker, separat erhältlich
Dachausführung: 19 mm starkes Massivholzdach
Podesthöhe: 150 cm
Serie: Tabaluga Drachenturm
Außenmaß inkl. Dachüberstand (B x T): 150 x 165 cm
ACHTUNG:
Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Geeignet für Kinder von 3 bis 14 Jahren. Maximales Benutzergewicht: 200 kg. Nur für den häuslichen, privaten Bereich! Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen. Die Grundkonstruktion ist in regelmäßigen Abständen auf etwaige Beschädigung und Fäulnisbefall zu kontrollieren. Die angegebenen Maße und Farben können geringfügig abweichen. Um die Stabilität zu gewährleisten, muss der Turm im Boden verankert werden. Die Schraubverbindungen sind in regelmäßigen Abständen (ca. 4 Wochen, je nach Benutzungshäufigkeit und Alter des Spielgerätes) auf festen Sitz und Stabilität zu überprüfen.
Weiterführende Links zu "Spielturm Tabaluga Drachenturm Satteldach naturbelassen"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen